Seminartermin und Ort

2 Tages-Workshop; Ort und Zeit nach Vereinbarung

Worum es geht

Dynamic Facilitation ist eine Moderationsmethode für kleine und mittelgrosse Gruppen (bis 50+ Personen), die besonders für schwierige Themen geeignet ist… weil es eine kreative Lösung braucht, weil eine von allen getragene Lösung gefunden werden muss, weil vielleicht keiner glaubt, dass überhaupt eine Lösung möglich ist, weil es unterschiedliche Meinungen und unausgesprochene Tendenzen zu dem Thema gibt, weil das Thema konfliktbeladen ist, weil es rigide Werturteile zu dem Thema gibt … weil es also einen Durchbruch braucht.

Dynamic Facilitation ist in der Lage, diese Durchbrüche herbeizuführen – Lösungen, über die nicht mehr abgestimmt werden muss, da sie so gut sind, dass sie von allen spontan mitgetragen und hinterher auch mit viel Energie umgesetzt werden.
Dynamic Facilitation ist ein sehr organischer, Kreativität ermöglichender Prozess, in dem die TeilnehmerInnen nicht durch den Moderierenden „verstrukturiert“ werden. Sie erhalten vielmehr viel Raum für ihre Gedanken, Ideen und Impulse. Und zugleich wird der Prozess so geführt, dass eine sehr hohe Dialogqualität mit einem hohen Grad an Zuhören entsteht.
Ausführliche Informationen zu Dynamic Facilitationpdf zum Runterladen

Inhalte im Detail

Was Sie von diesem Seminar haben:

  • Sie lernen Meetings zu moderieren, die wirklich funktionieren
  • Sie sind in der Lage, Gruppen zu helfen, grosse, schwierige und auch konfliktbeladene Themen erfolgreich anzugehen
  • Sie können Gruppen helfen, wirkliche Fortschritte zu erzielen und unerwartete Durchbrüche zu erfahren – auch wenn diese vorher unwahrscheinlich erschienen
  • Sie gewinnen Vertrauen in Ihre eigene Kreativität und in die Kreativität von anderen
  • Sie lernen neue Denk- und Beziehungs-Fähigkeiten

Was in diesem Seminar passiert:

  • Sie erleben eine Demonstration an einem realen Problem und sehen wie es funktioniert
  • Sie verstehen, was schöpferische, kreative Gespräche im Kern ausmacht
  • Sie lernen die Prinzipien von Dynamic Facilitation kennen 
  • Sie üben Dynamic Facilitation an realen Themen mit realen Menschen
  • Sie erhalten persönliches Feedback und werden in Ihrem Lernen konstruktiv unterstützt
  • Sie erfahren Durchbrüche auf unterschiedlichen Ebenen
  • optional:
    Es ist es auch möglich, das Seminar um 1/2 Tag zu verlängern und Inhouse weitere Teilnehmer:innen einzuladen, um gleich im grösseren Kreis – im Rahmen der vorgesehenen (jedoch üblicherweise deutlich kürzeren) Demonstration – unter kundiger Leitung einer Dynamic Facilitation-Moderatorin gemeinsam Lösungen für ein brennendes Thema zu finden

Wie Sie inhouse davon profitieren können:

  • Sie haben eine vielseitige Methode zur Verfügung die zur Bearbeitung von „schwierigen Themen“ (von Innovationsentwicklung bis Konfliktlösung) eingesetzt werden kann
  • Da alle (oder zumindest viele) die Funktions- und Wirkungsweise der von Dynamic Facilitation kennen, wird der Transfer in den Praxisalltag viel einfacher (als wenn  nur 1 Person mit Dynamic Facilitation moderieren kann)
  • und last but not least: Sie können im Rahmen des Seminars „by the way“ an konkreten schwierigen Themenstellungen arbeiten und für diese eine tragfähige Lösung finden

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme per Email an office@all-dimensions.com oder per Telefon +41 (0)43 243 68 88; gerne erstellen wir Ihnen aufgrund eines Erstgesprächs eine Offerte.

Fakten

Durchführungsort:
nach Vereinbarung, z.B.

Seminarhotel Lihn
Panoramastrasse
CH-8757 Filzbach / Schweiz

Durchführungstermin:
2 Tage nach Vereinbarung

Leitung:

Myriam Mathys

Franziska Gottschalk

Scroll to Top