Leadership Embodiment (Level 2)

Seminartermin und Ort

29. – 30. März 2021 neu in Zürich / Schweiz

Worum es geht

Das Seminar Leadership Embodiment (Level 2) baut auf dem gleich lautenden Seminar (Level 1) auf. Es bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Wahrnehmungsfähigkeit weiter zu vertiefen und Ihre eigenen Verhaltensmuster zu erforschen – und dies in einer grossen Vielfalt von Situationen.

Das Buch zum Seminar: Leadership Embodiment. How the Way we Sit and Stand can Change the Way we Think and Speak vom Wendy Palmer und Janet Crawford.

Die Inhalte im Detail:

Was Sie von diesem Seminar haben:

Sie werden Ihre persönlichen Reaktionsmuster noch besser kennenlernen und die eigene Präsenz, das eigene Selbstvertrauen, Mitgefühl und nicht zuletzt auch den eigenen Sinn für Humor steigern.

Die Level 2-Übungen werden Ihnen helfen…

 

  • Ihre Körpersprache mit dem, was Sie sagen, in Einklang zu bringen
  • sich unter jeglicher Art von Druck oder nach einem Verlust oder Misserfolg wieder neu zu zentrieren
  • auch körperlich zum Ausdruck zu bringen, was für Sie wirklich wichtig ist
  • die Kraft Ihrer Intention immer wieder neu aufzuladen
  • schwieriges Feedback nicht persönlich zu nehmen, sondern dabei offen zu bleiben
  • auch bei fehlendem Support und negativen Meinungen beharrlich zu bleiben
  • zuerst einen Schritt zurückzutreten und darüber nachzudenken, bevor Sie Forderungen, die an Sie gestellt werden, beantworten
  • herausfordernden Anforderungen ins Gesicht zu sehen und auch mal resprektvoll nein sagen zu können
  • zum wirklich Essentiellen vorzudringen
  • deutlich zu machen, was man selbst wirklich will und welche Zielsetzung dabei für einen persönlich passend ist.
 
Was in diesem Seminar passiert:
 
Sie werden lernen…
 
  • wie man mit dem „Bokken“ (japanisches Holzschwert) umgeht, um Energie aufzubauen und dabei die eigene Fähigkeit zu steigern, positive Kraft zu entwickeln – vor alllem dann, wenn Sie für etwas einstehen
  • inspirierter zu arbeiten, um Herausforderungen besser meistern zu können
  • den eigenen Köper und die Sprache in Übereinstimmung zu bringen und dadurch Ihr Umfeld effektiver beeinflussen zu können

Individuelle Reflexion und der Austausch in der Gruppe vertiefen die Lernerfahrung.

Wer davon profitieren kann:

  • Führungsverantwortliche
  • Beratende, Moderierende, Trainierende
  • Alle, die daran interessiert sind zu lernen, wie sie auch in schwierigen Situationen souverän handeln können

Die Teilnahme am Seminar Leadership Embodiment (Level 1) ist Voraussetzung für die Teilnahme am Leadership Embodiment (Level 2) – Seminar sowie an Leadership Embodiment-Retreats mit Wendy Palmer.

Zum Kursleiter:

Pierre Goirand ist ein Leadership Embodiment-Pionier in Frankreich; er hat in Paris das Presence & Leadership Institute gegründet. Als Berater, Coach und Facilitator begleitet er seit vielen Jahren Transformationsprozesse in internationalen Organisationen.
Pierre ist einer der ersten durch Wendy Palmer zertifizierten Leadership Embodiment-Trainer in Europa und seit mehr als 10 Jahren in diesem Bereich tätig.

Stimmen zum Seminar

Fakten

Ort:

Reformiertes Kirchgemeindehaus Neumünster, Seefeldstrasse 91,
CH-8008 Zürich / Schweiz

Zeiten:
Beginn: Montag, 29.03.2021, 9:00 Uhr
Ende:  Dienstag, 30.03.2021, 16:30 Uhr

Leitung:

Pierre Goirand

Seminarsprache:
Englisch; bei Bedarf werden wir auf Deutsch übersetzen

Preis:
CHF 895,– (MWSt befreit) zuzüglich einer Seminarpauschale (inkl. 7,7% MWSt) von CHF 100.- für Anteil Saalmiete, Pausenverpflegung, Getränke und die zwei Mittagessen.

Übernachtungsmöglichkeit:
Wird von den Teilnehmenden ggf. selbst organisiert;  wir unterstützen Sie gerne.

Sicherheitskonzept:
Wir achten auf eine konsequente Einhaltung der Hygienemassnahmen (Mindestabstand oder Masken, Desinfektionsmittel, regelmässiges Lüften etc.).

Stornobedingungen:
Nach separater Vereinbarung, die auf mögliche kurzfristige Covid-19-bedingte Reise-Einschränkungen etc. Rücksicht nimmt.

Scroll to Top